Arbeitsstelle

Unser Anliegen

Unsere Arbeitsstelle für Pfarrei-Erneuerung setzt sich für die Förderung und Erneuerung des christlichen Glaubens und Lebens in Pfarreien ein.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit ist das Pastoralkonzept WeG, das interessierten Erwachsenen eine Glaubensinitiation ermöglichen will. Wir verstehen unter Glaubensinitiation einen von der Ortspfarrei getragenen, prozesshaften und erwachsenen-gemässen Weg der Glaubenseinführung.

Unsere Arbeitsstelle

Die Arbeitsstelle für Pfarrei-Erneuerung ist 1993 im Einvernehmen mit den Bischöfen von Basel entstanden und ist seit 1995 als Verein organisiert (im Handelsregister eingetragen). Sie finanziert sich durch Einnahmen aus Beratungs- und Kurstätigkeit, durch Materialverkauf und durch Spenden. Wir arbeiten in ökumenischer Offenheit.

Back to Top