Starthilfen

Am Ende eines Glaubensseminars besteht oft der Wunsch einer Weiterführung. Diese kann in Kleingruppen geschehen, in denen Glauben und Leben geteilt wird. Wir haben Materien, die einen solchen Einstieg erleichtern.

„Neuer Wein in neue Schläuche“ - Einführung in gemeindliche Kleingruppen

 

neuerwein

 

Dieses Buch ist eine fertig vorbereitete Starthilfe für Kleingruppen nach einem ersten WeG-Seminar. Eine Besonderheit dieser Kleingruppen-Starthilfe besteht darin, dass bisher unerfahrene Leiterinnen und Leiter in diesem Buch die nötigen Hilfen finden, um auch selbständig starten zu können.
In 12 Einheiten finden sich Anregungen, Erläuterungen, Gebetsimpulse und hinführende Besinnungsfragen. Sie wollen zu einem persönlichen Zugang zur Bibel führen und regen an, die Impulse des Gruppengesprächs mit in den Alltag zu nehmen.

 

Hinweis zu Kleingruppen:
6-10 Personen treffen sich regelmässig ca. alle zwei Wochen, um gemeinsam auf einen Bibeltext zu hören, darüber auszutauschen, ihn mit dem eigenen Leben in Verbindung zu bringen und füreinander und für andere Menschen zu beten. Gemütliches Zusammensein nach dem inhaltlichen Teil gehört wesentlich zum Treffen dazu.

Wenn mehrere Gruppen sich auf diesen Weg machen, empfiehlt es sich, dass die Gruppen nach jeweils drei Gruppentreffen zu einem Gemeinschaftstreffen zusammenkommen.

Back to Top